Feuerwehrgerätehaus Ortswehr ErfdeSeniorenwohnanlagePlatz der Begegnung und St. Marien-Magdalenen KircheEider bei BargenJugendzentrumFeuerwehrgerätehaus Ortswehr BargenLuftaufnahme ErfdeSpielplatz Selmerhof ErfdeFährverbindung über die Eider von Bargen und DelveBannerbildSportboothafen im Ortsteil BargenLuftaufnahme Ortsteil BargenSpielplatz Westerende ErfdeEider bei BargenPastorat im OrtskernStapelholm Huus in BargenEiderimpressionErfder KindergartenLuftaufnahme ErfdeLuftaufnahme Freibad Erfde
     ---  10. 11. 2020 Neubaugebiet im Entstehen  ---     
Link verschicken   Drucken
 

Erfder Kita

Vorschaubild

Ansprechpartner Carola Beetz und Lena Unger

Schulstraße 4
24803 Erfde

Telefon (04333) 450
Telefax (04333) 9922909

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
7 - 17 Uhr

 

Pädagogische Leitung: Carola Beetz

Kaufmännische Leitung: Lena Unger

 

Die Kindertagesstätte Erfde ist an fünfzig Wochen im Jahr von 07.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. In drei Elementargruppen, zwei Naturgruppen, zwei Krippengruppen und einer Nachmittagsgruppe werden mehr als hundert Kinder betreut. Die Kita bietet eine Früh- und Spätbetreuung und die Möglichkeit eines Mittagessens an. 17 pädagogische Mitarbeiterinnen und eine Hauswirtschaftskraft und eine Auszubildende kümmern sich täglich um die Belange der Kinder.

Die Einrichtung ist zurzeit auf dem Weg, eine Bewegungskita zu werden. Geplant ist der Umzug in den Kita-Neubau auf dem Gelände am Sportplatz der Gemeinde für 2022. Das Haus, das dann bezogen werden wird, soll über einen eigenen Bewegungsraum und ein Bewegungsbecken verfügen. Auch das Außengelände wird im Hinblick auf den Bewegungsaspekt kreativ gestaltet werden.

Das pädagogische Team der Kita entwickelt bereits schon jetzt ein Konzept, in dem Bewegung an erster Stelle steht, denn sie bildet die Grundlage für alle Entwicklungsbereiche der Kinder. Der Blick liegt hier auf die Bewegungs- und Wahrnehmungsmöglichkeiten, die den Kindern vorwiegend in der Natur ermöglicht werden können. Durch tägliche Wanderungen über Felder und Wiesen und bei jedem Wetter soll der natürliche Bewegungsdrang der Kinder gestillt werden und außerdem die Entwicklung von Fantasie und Kreativität gefördert werden. Die Einrichtung verzichtet auf Spielzeug innerhalb der gesamten Einrichtung, um die Kinder auch in ihrem Denken zu bewegen. Projekte wie Tanz, Theater, etc. werden während des Vorschuljahres regelmäßig angeboten. Ziel ist es, starke, selbstbewusste, aktive, kreative und wissbegierige Kinder an die Schule zu übergeben. Dafür setzen sich alle Teammitglieder mit großer Motivation ein. Unterstützt werden die pädagogischen Fachkräfte durch externe Heilpädagogen und Sprachförderkräfte. Die Kreismusikschule bietet musikalische Früherziehung an.

Möchten Sie noch mehr über die Erfder Kita erfahren, rufen Sie uns gerne zu unseren Sprechzeiten an und verabreden Sie einen Gesprächstermin. Sie können uns auch eine Mail an schicken.

Die Gebühren entnehmen Sie bitte aus der entsprechenden Satzung. Die Konzeption und die Prioritätenliste bezüglich der Reihenfolge der Aufnahme hängen in der Einrichtung aus.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden